Risikokapital

Montag, 12. Mai 2008

Stiftung Charité

Zitat: Was ist das Besondere an der Stiftung Charité?

Zunächst: Die gemeinnützige Stiftung dient der Charité, einer der größten europäischen Universitätskliniken.
Außerdem unterscheidet sich die Stiftung Charité in ihrer Arbeit durch die folgenden Alleinstellungsmerkmale von anderen Universitätsstiftungen:

Die Stiftung wird auch unternehmerische Mittel einsetzen, um die Entstehung eines „Unternehmens Charité” zu unterstützen. Sie wird u. a. unternehmerische Aktivitäten aus der Charité heraus begleiten und fördern. ...

Freitag, 9. Mai 2008

Business Angels Sachsen gegründet

Business Angels Sachsen starten, berichtet heute morgen die SächsZ.

Freitag, 11. April 2008

Risiko....isten

Es gibt Risikokapitalisten. Und Risikosozialisten? Google kennt bis heute keinen.

Freitag, 11. Januar 2008

OLPC: Sammlung für Kinder und Lehrer in Jericho

Hier drüben startet Sebastian dieser Tage das Projekt One-Laptop-per-Child-Jericho. Sein Ziel: Weihnachten 2008 50 Laptops und die notwendige Infrastruktur mit nach Jericho bringen zu können, um Kindern, Jugendlichen und Lehrern in zwei Flüchtlinggcamps damit zusätzliche Bildung und ein besseres Leben zu ermöglichen.

Sonntag, 23. Dezember 2007

Gemeinschaftsstiftung, die

mir war der Begriff bis vor kurzem gar nicht geläufig. Er trifft aber genau das Wirkungsfeld, dass mich mit der Studentenstiftung Dresden umtreibt. Als Beteiligungsform und Fundraisinginstrument für Initiativen und Institutionen, die dauerhaft und (wachsend) unabhängig wirken wollen.

Eine Stiftung zu gründen, erfordert nicht unbedingt großen Reichtum – auch Menschen mit
kleinerem oder mittlerem Vermögen können Stifter werden: In einer Gemeinschaftsstiftung tun
sich mehrere Stifter zusammen und statten diese gemeinsam mit Vermögen aus. Dies kann
bereits zur Gründung geschehen oder aber eine Person errichtet die Stiftung mit einem
(Anfangs-)Vermögen und weitere Personen bringen später zusätzliches Vermögen ein. Die
Stiftung ist gemeinnützig und agiert meist im lokalen oder regionalen Raum. Neben dem
Einwerben von Zustiftungen zum eigenen Vermögen kann sie auch als Treuhänder unselbständige
Stiftungen und Stiftungsfonds verwalten.
Aus: Gründung einer Gemeinschaftsstiftung: eine Checkliste von startsocial.de

Andere Beispiele: Bürgerstiftungen und noch viel mehr.

Montag, 22. Oktober 2007

soviel Exzellenz war noch nie für so wenig Geld

Die DFG kürzt vielleicht das Preisgeld für die gekürten E-Unis.

Aber nicht für die Siegerinnen der ersten Runde, sagt die DFG auch.

Sonntag, 5. August 2007

Stipendienstiftung in Rheinland-Pfalz

Hier und hier.

Montag, 18. Juni 2007

VW-Stiftung: Hochschule der Zukunft

Die Volkswagen-Stiftung sucht Ideenskizzen und Projekt auf dem Weg zur Hochschule der Zukunft. Hier drüben steht der Ausschreibungstext (pdf).

Der Stiftung geht es um explorative und durchaus auch risikoreiche Vorhaben, für die keine Vorbilder existieren und die später gegebenenfalls von anderen Hochschulen oder Fördereinrichtungen aufgegriffen werden können.

Sonntag, 6. Mai 2007

Für junge Forscher und Studenten: - youthbank - ?!

youthbank (UK) gibt es auch in Deutschland: www.youthbank.de.

Youth Banks sind Initiativen mit drei bis zehn Jugendlichen, die in ihrem Umfeld Altersgenossen bei der Umsetzung von Ideen mit Know-how, Infrastruktur, Motivation und Geld helfen. Nicht viel - aber kurzfristig! Die Fördersummen für Jugendprojekte liegen zwischen 50 und 400 €. Die Jugendlichen agieren eigenständig wie eine kleine Stiftung in ihrem Ort. Sie finden und begleiten Projekte, die sonst kaum eine andere Institution fördern könnte.

Sonntag, 11. März 2007

Forschungskredit an der Universität Zürich

Der Forschungskredit der Universität Zürich unterstützt seit 2001 Forschungsprojekte von jungen Nachwuchsforschenden: hier und hier. Auch mit einem Symposium zum Forschungskredit am Dienstag, 26. Juni 2007. Gibt es etwas Vergleichbares auch in bundesdeutschen Landen?

Suche

 

der Autor

Hier schreibt Jens Bemme über Fundraising und Marketing - für Forscher und Studenten.

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Urheberrechtliches

© 2006-2009 Jens Bemme. Wenn Sie in diesem Weblog publizierte Inhalte reproduzieren oder anderweitig verwerten wollen, brauchen Sie meine Genehmigung. Fragen Sie mich.

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


Creative Commons License

xml version of this page
xml version of this page (summary)
xml version of this topic

twoday.net AGB

Status

Online seit 3989 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 29. November, 15:18

Impressum

Betreiber der Seite buergeruni.twoday.net und buergeruni.de damit inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10 MDStV ist: Jens Bemme, Mosenstr. 36, 01309 Dresden

..................................