Musik

Sonntag, 17. Mai 2009

Die Geigerin Katharina Müller ist von Chile infiziert. Sie initiiert und unterstützt Musikprojekte vor Ort

via musik-in-dresden.de, ein spannendes Projekt, für das ich gern Werbung mache:
Die Geigerin Katharina Müller hat in Weimar, später in Düsseldorf und zuletzt in Dresden bei Prof. John Holloway studiert. Eine Verlängerung ihres Vertrages bei der Dresdner Philharmonie hat sie kürzlich abgelehnt, um sich verstärkt einem sozialen Musikprojekt widmen zu können, das sie schon einige Jahre umtreibt: chilenischen Kindern Wege in die Musik bahnen zu helfen. Martin Morgenstern hat mit ihr vor ihrer Abreise nach Chile über die anstehenden Pläne gesprochen.

Sie sucht Instrumentensaiten, Instrumente oder anderes Zubehör sowie Spenden für weitere Reisen und Musikunterricht in Chile.

Sonntag, 3. Mai 2009

Soundtrack für ...

So, jetzt haben wir auch einen passenden Soundtrack für www.dresden-forscht.de gefunden.

Harry Chapin, Flowers are Red



danke! für den Hinweis

Donnerstag, 9. April 2009

Professores Cantantes Dresdenses

Die aktualisierungsbedürftige Seite http://www.professores.cantantes.tu-dresden.de/ lässt anderes vermuten, aber die Herren Professoren singen noch immer! Erst heute wieder mehrere Ständchen für Prof. Dr. Bürger.

Suche

 

der Autor

Hier schreibt Jens Bemme über Fundraising und Marketing - für Forscher und Studenten.

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Urheberrechtliches

© 2006-2009 Jens Bemme. Wenn Sie in diesem Weblog publizierte Inhalte reproduzieren oder anderweitig verwerten wollen, brauchen Sie meine Genehmigung. Fragen Sie mich.

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


Creative Commons License

xml version of this page
xml version of this page (summary)
xml version of this topic

twoday.net AGB

Status

Online seit 4159 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 29. November, 15:18

Impressum

Betreiber der Seite buergeruni.twoday.net und buergeruni.de damit inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10 MDStV ist: Jens Bemme, Mosenstr. 36, 01309 Dresden

..................................